Boden

Linoleumverlegung

Linoleum gibt es bereits seit dem 19. Jahrhundert. Aber erst seit den 80er Jahren wird er wegen des gestiegenen Umweltbewusstseins wieder vermehrt gerade in öffentlichen Bauvorhaben eingesetzt. "Schuld" daran sind die ausgezeichneten Materialeigenschaften: Linoleumböden sind sehr reibfest, antistatisch, schwer entflammbar und punkten zudem noch durch den hohen natürlichen Rohstoffanteil.

 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok